In den Schulen hat sich im vergangenen Jahr einiges getan. Doch mit dem Medienentwicklungsplan ist man längst noch nicht am Ziel. - © GERALD DUNKEL
In den Schulen hat sich im vergangenen Jahr einiges getan. Doch mit dem Medienentwicklungsplan ist man längst noch nicht am Ziel. | © GERALD DUNKEL
NW Plus Logo Bünde

Digitalisierung an Schulen: Braucht es einen externen Dienstleister?

Im Herbst sollen Zahlen belegen, ob Bereiche der Stadt im IT-Bereich ausgelagert werden. Hintergrund ist ein wachsender Personalbedarf durch die Zunahme der Digitalisierung an den Bünder Schulen.

Gerald Dunkel

Bünde. Digitalisierung besonders an den Schulen ist laut SPD ein Thema, auf das die Fraktionsmitglieder häufig angesprochen würden. Um hier als politische Vertreter der Stadt Bünde auskunftsfähig zu sein, forderte die SPD-Fraktion nun im Schulausschuss, dass die Verwaltung vierteljährlich einen Bericht über die Umsetzung des Medienentwicklungsplans in der Stadt verfassen soll. Diese Häufigkeit schien einigen Fraktionen und auch der Verwaltung selbst aber dann doch ein wenig zu weit zu gehen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG