NW Plus Logo Bünde

Dreister Fahrrad-Diebstahl offenbar von langer Hand geplant

Einer Bünderin wird am Ärztezentrum Ennigloh ein hochwertiges E-Bike gestohlen, obwohl es gut gesichert ist. Die Täter greifen dabei zu einem ungewöhnlichen Trick.

Björn Kenter

Bünde. Eine böse Überraschung erlebte am Dienstag vergangener Woche Gisela F. (Name geändert) aus Bünde, als sie mit dem Fahrrad von der Arbeit nach Hause fahren wollte. Ihr hochwertiges und nicht einmal ein Jahr altes E-Bike der Firma Coboc hatte sie morgens in einem Fahrradständer am Ärztezentrum in Ennigloh hinter der Mühlenapotheke abgestellt und mit einem stabilen Abus-Faltschloss am Ständer gesichert. Als sie nach der Arbeit am Abend gegen 19 Uhr zu ihrem Fahrrad zurückkehrte, fand sie nur noch den beschädigten Ständer vor. ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG