Wie lassen sich steigende Bau- und Mietpreise verhindern? Einige Parteien schlagen die Förderung von sozialem Wohnungsbau vor. - © Pixabay
Wie lassen sich steigende Bau- und Mietpreise verhindern? Einige Parteien schlagen die Förderung von sozialem Wohnungsbau vor. | © Pixabay
NW Plus Logo Bünde

Wie bezahlbares Wohnen in Bünde möglich werden soll

Die Baukonjunktur läuft heiß. Das sorgt für hohe Kosten beim Haus- und Wohnungsbau sowie für steigende Mieten. Doch wie können die Preise stabilisiert werden?

Florian Weyand

Bünde. In den vergangenen Jahren sind die Mieten in Bünde stark angestiegen. Berechnungen von zwei Immobilienportalen zeigen, dass ein Mieter heute etwa 30 Prozent mehr pro Quadratmeter Wohnraum zahlen muss als noch vor fünf Jahren. Doch woran liegt das? Und wie können die Mieten stabilisiert werden? Die Kommunalpolitiker haben auf den Wohnungsmarkt nur wenig Einfluss, vieles wird auf Bund- oder Landesebene entschieden. Dennoch haben sie sich Gedanken gemacht, wie der Wohnungsmarkt in Bünde wieder stabilisiert werden könnte...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG