Auch hier soll es nach einem Antrag der SPD-Fraktion Anpassungen in der Ampelschaltung und eine verlängerte Abbiegespur von der Levisonstraße (von rechts oben kommend) zur Blankener Straße (links oben) geben. - © Gerald Dunkel
Auch hier soll es nach einem Antrag der SPD-Fraktion Anpassungen in der Ampelschaltung und eine verlängerte Abbiegespur von der Levisonstraße (von rechts oben kommend) zur Blankener Straße (links oben) geben. | © Gerald Dunkel
NW Plus Logo Bünde

Ampelschaltungen sollen für besseren Verkehrsfluss sorgen

Die SPD-Fraktion fordert die Anpassung von Ampelschaltungen, weniger Tempo auf der Levisonstraße und die Entschärfung markanter Punkte auf den Straßen der Stadt.

Gerald Dunkel

Bünde. Wenn es um Straßen im Stadtgebiet geht, hat die Stadt Bünde nicht immer die alleinige Herrschaft darüber. In vielen Fällen muss sie sich mit dem Kreis Herford oder auch dem Land NRW auseinandersetzen, um Veränderungen anzuschieben. Für die Sitzung des Verkehrsausschusses am Mittwoch, 5. Mai, hat die SPD-Fraktion in Bünde einen Antrag formuliert, der auf drei markante Punkte im Stadtgebiet abzielt, an denen der Verkehrsfluss verbessert und die Unfallgefahr reduziert werden soll...

Jetzt weiterlesen?

unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG