Die Container an der Kita Krempoli sind durch Brandstiftung zerstört worden. - © Florian Weyand
Die Container an der Kita Krempoli sind durch Brandstiftung zerstört worden. | © Florian Weyand

NW Plus Logo Bünde Neuer Anlauf nach drittem Brand: Neue Container an der Kita Krempoli werden etwas größer

Schon bald rollen wieder mit Containern beladene Lkw durch Bünde. In den kommenden Wochen startet der erneute Aufbau der Übergangslösung an der Kita Krempoli.

Florian Weyand

Bünde. Eine Brandserie in Bünde hat die Verantwortlichen vom Deutschen Roten Kreuz in den vergangenen Monaten erschüttert. Gleich dreimal ist auf dem Gelände der vom DRK getragenen Kindertagesstätte Krempoli in Hunnebrock ein Feuer gelegt worden. Auch die erst vor Wochen als Übergangslösung installierten Container gingen in Flammen auf. Mittlerweile werden die Kinder daher wieder in den ehemaligen Briten-Häusern betreut. Doch wie geht es langfristig an der Kita Krempoli weiter...

Jetzt weiterlesen?

Probemonat

9,90 € / 1. Monat
Unsere Empfehlung

Jahresabo

118,80 € 99 € / Jahr

2-Jahresabo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

NW News

Jetzt installieren