0
Die Löhner Künstlerin Olga Gorodetski präsentiert in der nächsten Zeit Frühlingsbilder in der Arztpraxis Könemann. - © Celina Allard
Die Löhner Künstlerin Olga Gorodetski präsentiert in der nächsten Zeit Frühlingsbilder in der Arztpraxis Könemann. | © Celina Allard

Bünde/Löhne Erste Kunstausstellung nach langer Corona-Pause

Wegen des Lockdowns mussten viele Ausstellungen in Bünde abgesagt werden. Jetzt hat das Künstlerforum eine Schau der Löhner Künstlerin Olga Gorodetski organisiert.

Celina Allard
14.03.2021 | Stand 14.03.2021, 17:20 Uhr

Bünde/Löhne. In der Bünder Praxis Könemann können sich die Patienten jetzt wieder auf farbenfrohe Wände freuen – nach langer Pause stellt das Künstlerforum Bilder einer Löhner Künstlerin aus. Die selbstständige Webdesignerin Olga Gorodetski präsentiert in ihrer Ausstellung freundliche und farbenfrohe Werke, die den Frühling und den Sommer symbolisieren sollen. „Die Motive meiner Werke wechseln mit den Jahreszeiten", sagt die Künstlerin. Am liebsten hat sie Naturmotive und Porträts.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG