Gabriele Potabgy schätzt Wasserlandschaften - genau wie der Fischotter. Unser Archivbild vom Frühling 2019 zeigt die Biologin bei Hochwasser an der Schierenbeke. - © Meiko Haselhorst
Gabriele Potabgy schätzt Wasserlandschaften - genau wie der Fischotter. Unser Archivbild vom Frühling 2019 zeigt die Biologin bei Hochwasser an der Schierenbeke. | © Meiko Haselhorst
NW Plus Logo Bünde/Kirchlengern/Rödinghausen

Das "Tier des Jahres" lebt entlang der Else im Bünder Land

Die Wildtierstiftung hat den seltenen Fischotter zum Tier des Jahres 2021 gemacht. Seit einigen Jahren will und soll der Wassermarder auch im Bünder Land wieder Fuß fassen. Ein Gespräch mit der Biologin Gabriele Potabgy.

Meiko Haselhorst

Bünde/Kirchlengern/Rödinghausen. „Nur Ratten. Und Menschen", sagt Gabriele Potabgy, als sie unter der Elsebrücke an der Lübbecker Straße wieder hervorkommt. Keine Spur vom Fischotter. Schade. Denn genau danach sucht die Biologin von der Biologischen Station Ravensberg. Besagte Brücke, so erklärt sie, sei einer von 34 Punkten im ganzen Kreis Herford, an der sie und einige Berufskollegen regelmäßig nach Hinterlassenschaften schauen. „Unter Brücken wäscht der Regen nicht alles weg", erklärt sie...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG