0
Symbolische Schlüsselübergabe: Olaf Wortmann (Vermieter), Ralf Grund (Stadtmarketing) sowie Jost Settnik und Maike Hölscher-Settnik (v. l.) an der Bahnhofstraße 30. - © Stadtmarketing Bünde/Karl-Hendrik Tittel
Symbolische Schlüsselübergabe: Olaf Wortmann (Vermieter), Ralf Grund (Stadtmarketing) sowie Jost Settnik und Maike Hölscher-Settnik (v. l.) an der Bahnhofstraße 30. | © Stadtmarketing Bünde/Karl-Hendrik Tittel

Bünde Künstler-Familie eröffnet Galerie und Atelier in der Bünder Innenstadt

Das Förderprogramm der Stadt konnte schon den dritten Leerstand wieder an den Mann bringen.

01.03.2021 | Stand 01.03.2021, 17:29 Uhr

Bünde. Vorne die Galerie, im Innenhof das Atelier und dazwischen reichlich Präsentationsfläche hinter Glas: Jost Settnik und Maike Hölscher-Settnik wollen den Leerstand an der Bahnhofstraße 30 in einen Ort der Kunst und Kreativität verwandeln.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG