Erst am Dienstag wird eine Bünder Kita wieder an den Start gehen können. - © Pixabay
Erst am Dienstag wird eine Bünder Kita wieder an den Start gehen können. | © Pixabay
NW Plus Logo Bünde

Erzieherinnen infiziert: Bünder Kita bleibt zunächst zu

Neun Kinder befinden sich laut dem Kirchenkreis Herford in "häuslicher Isolation". Freitag und Montag darf die Einrichtung nicht geöffnet werden.

Gerald Dunkel

Bünde. Nun muss erneut eine Kindertagesstätte im Kreis Herford vorsorglich für zwei Tage den Betrieb einstellen. Am Freitag und am kommenden Montag werden in der Kita Ellersiekstraße in Bünde keine betreut. Wie der Kirchenkreis Herford als Träger der Kindertagesstätte auf Anfrage von nw.de am Abend bestätigte, wurden in dieser Woche mehrere Erzieherinnen positiv auf das Coronavirus getestet, so dass das Gesundheitsamt beschlossen hat, dass die Einrichtung erst am kommenden Dienstag wieder ihren Betrieb aufnimmt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG