0
Neues Zuhause für das Jugendamt: Der Woolworth-Komplex "Die alte Ort" - © Björn Kenter
Neues Zuhause für das Jugendamt: Der Woolworth-Komplex "Die alte Ort" | © Björn Kenter

Bünde Jugendamt und Schulverwaltung Bünde ziehen Ende Januar um

Ab Ende Januar werden rund 30 Mitarbeiter in von der Stadt Bünde angemieteten Büros im neuen Einkaufszentrum "Die alte Ort" arbeiten.

Björn Kenter
14.01.2021 | Stand 13.01.2021, 18:20 Uhr

Bünde. Rund 30 Mitarbeiter des Jugendamtes und der Schulverwaltung der Stadt Bünde werden Ende Januar ihren Arbeitsplatz wechseln. Statt wie bisher an der Ortstraße werden die städtischen Mitarbeiter künftig in der oberen Etage des Einkaufszentrums "Die alte Ort" (Woolworth-Komplex) ihr berufliches Zuhause haben. Die Stadt Bünde hatte nach einem Beschluss des Stadtrats aus dem Frühjahr 2019 für die kommenden zehn Jahre 30 Büros in dem Komplex angemietet.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group