Ayman Zribi aus Bünde hat die besondere Müllsammelaktion ins Leben gerufen. - © Florian Weyand
Ayman Zribi aus Bünde hat die besondere Müllsammelaktion ins Leben gerufen. | © Florian Weyand

NW Plus Logo Bünde Müllsammelaktion in Bünde geht in den Endspurt

Etwa 300 Leute haben sich bislang an der Aktion des Bünders Ayman Zribi beteiligt. Mehr als sechs Tonnen wilden Müll haben die Naturschützer in den vergangenen Wochen im Kreis Herford gesammelt.

Florian Weyand

Bünde. Für Aufsehen sorgte Ayman Zribi aus Bünde, als er vor einigen Wochen gemeinsam mit Freunden die Else von Müll befreite. Das war dem Schüler und Naturschützer aber nicht genug. Zribi rief im Kreis Herford zu einer privaten Müllsammelaktion auf - und lobte einen Preis aus. Nun zieht der 17-Jährige ein erstes Fazit. Etwa 300 Menschen aus dem Kreis Herford haben sich laut Zribi an der Aktion beteiligt. "Eigentlich habe ich gedacht, dass sich viele Parteien oder Vereine melden werden. Es waren aber überraschend viele Einzelpersonen dabei", sagt der Umweltaktivist...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bünde. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group