Das Foto zeigt die Abstrichstelle in Herford. - © Ralf Bittner
Das Foto zeigt die Abstrichstelle in Herford. | © Ralf Bittner

NW Plus Logo Bünde Coronavirus: Nur zwei neue Erkrankte am Donnerstag im Bünder Land

Der Kreis Herford meldet am Donnerstag nur eine geringe Erhöhung der mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Bünder Land.

Florian Weyand

Bünde.Im Kreis Herford gibt es nun insgesamt 122 bestätigte Corona-Fälle. Seit Mittwoch sind fünf neue bestätigte Fälle dazu gekommen. Im Bünder Land sind zwei weitere Menschen erkrankt, wie der Kreis Herford mitteilt. Am Mittwoch meldete der Kreis Herford 22 infizierte Menschen in Bünde. Diese Zahl hat sich im Vergleich zum Donnerstag nicht verändert. In Kirchlengern waren zuletzt 14 Menschen erkrankt. Eine weitere Person ist in der Gemeinde positiv auf das Coronavirus getestet worden. In Rödinghausen stieg die Zahl der Infizierten ebenfalls um eine Person an - von sieben auf acht Infizierte...

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bünde. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group