0
Sylvia und Marcus Rattai sitzen mit ihrer Tochter Anny an der Stelle in ihrem Wohnzimmer, wo das kleine Mädchen auch ihren ersten Atemzug gemacht hat. - © Katharina Eisele
Sylvia und Marcus Rattai sitzen mit ihrer Tochter Anny an der Stelle in ihrem Wohnzimmer, wo das kleine Mädchen auch ihren ersten Atemzug gemacht hat. | © Katharina Eisele

Bünde Warum sich eine Familie aus Bünde für die Hausgeburt entschieden hat

Sylvia und Marcus Rattai haben sich für eine Hausgeburt entschieden. Die Reaktionen darauf sind unterschiedlich. Für die beiden war das genau die richtige Wahl.

Katharina Eisele
23.02.2020 | Stand 05.03.2020, 11:21 Uhr

Bünde. „Ich wollte möglichst wenig Stress", sagt Sylvia Rattai. Und ihr Zuhause ist der Ort, an dem sie sich am wohlsten fühlt. Daher ist für die 30-Jährige ziemlich früh klar gewesen, dass sie ihr Kind zu Hause in Ahle bekommen möchte und nicht im Krankenhaus. Ehemann Marcus unterstützte sie dabei: „Wenn das dein Wunsch ist, dann machen wir das so."

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bünde. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group