Die Shisha-Bar "Blue Shisha" in Löhne-Gohfeld wurde wie zahlreiche weitere Shisha-Bars im Kreis Herford vom Zoll durchsucht. Die Polizei leistete Amtshilfe. - © Ulf Hanke
Die Shisha-Bar "Blue Shisha" in Löhne-Gohfeld wurde wie zahlreiche weitere Shisha-Bars im Kreis Herford vom Zoll durchsucht. Die Polizei leistete Amtshilfe. | © Ulf Hanke

NW Plus Logo Kreis Herford Kohlenmonoxid-Alarm in drei Shisha-Bars

Polizei und Zoll überprüfen in Herford, Bünde und Löhne die Betriebe. Die Beamten setzen bei ihrer Arbeit ein neues spezielles Gerät ein.

Ulf Hanke
Gerald Dunkel

Jobst Lüdeking

Herford/Löhne/Bünde. Ermittler des Zolls und Beamte der Kreispolizeibehörde haben in der Nacht zum Freitag erneut bei einer Großkontrolle Shisha-Bars unter die Lupe genommen. Neben Herford unter anderem in Löhne und Bünde. Der Einsatzleiter der Polizei, Volker Huß, Erster Polizeihauptkommissar in Herford, bezeichnet die Aktion als Erfolg: „Es war allerdings erschreckend, wie viele strafbare Verstöße die Beamten feststellen mussten." Nach dem bisherigen Stand wurden mehr als 40 Anzeigen – zum Teil wegen Ordnungswidrigkeiten aber auch wegen möglichen Straftaten – aufgenommen...

realisiert durch evolver group