0
Eine junge Fahrerin ist beim Linksabbiegen mit dem Gegenverkehr kollidiert. - © Polizei Herford
Eine junge Fahrerin ist beim Linksabbiegen mit dem Gegenverkehr kollidiert. | © Polizei Herford

Kirchlengern/Bünde Unfall auf Ostring in Kirchlengern mit vier Schwerverletzten

Beim Abbiegen war es zu einem Zusammenstoß zweier Autos gekommen. Drei Frauen mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Die B239 wurde daraufhin für etwa eine Stunde gesperrt.

03.12.2019 | Stand 03.12.2019, 13:44 Uhr

Kirchlengern. Durch einen Abbiege-Unfall auf der B239 in Kirchlengern am Montagabend gegen 21.20 Uhr sind vier Menschen schwer verletzt worden. Der Ostring war daraufhin für eine Stunde gesperrt.

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bünde. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group