0
Die CDU Bünde will sie in die Innenstadt verlegen. - © Gerald Dunkel
Die CDU Bünde will sie in die Innenstadt verlegen. | © Gerald Dunkel

Bünde CDU Bünde will innenstadtnahe Skate-Anlage

Die Anlage an der Osnabrücker Straße ist laut den Christdemokraten zu wenig frequentiert.

Gerald Dunkel Gerald Dunkel
12.09.2019 | Stand 11.09.2019, 20:42 Uhr

Bünde. Die Skate-Anlage an der Osnabrücker Straße ist für viele Jugendliche schlecht zu erreichen, weil zu weit außerhalb. Laut CDU-Fraktion im Bünder Stadtrat sei die Anlage schlecht frequentiert. Sie soll einem Antrag nach an die Bismarckstraße umziehen und auf dem Gelände hinter der Post als Ergänzung zum Kinderspielplatz installiert werden. Die Christdemokraten haben dem Bürgermeister nun ein entsprechendes Papier für den nächsten Jugendhilfeausschuss im November vorgelegt.

realisiert durch evolver group