0
In der Bünder Fußgängerzone: Golden Retriever Bentley wartet darauf, dass der Spaziergang mit Frauchen Miriam weitergeht. - © Torben Stallmann
In der Bünder Fußgängerzone: Golden Retriever Bentley wartet darauf, dass der Spaziergang mit Frauchen Miriam weitergeht. | © Torben Stallmann

Kreis Herford Wo Hundehalter im Kreis Herford am meisten zur Kasse gebeten werden

Im Abstand von nur wenigen Kilometern wird beinahe der doppelte Steuersatz aufgerufen. Bei einigen Rassen ist der Unterschied sogar noch deutlicher.

Aileen Stuckmann Aileen Stuckmann
13.05.2019 | Stand 13.05.2019, 10:05 Uhr
Torben Stallmann Torben Stallmann

Eike J. Horstmann Eike J. Horstmann

Kreis Herford. Erstmals hat der Bund der Steuerzahler Nordrhein-Westfalen die Hundesteuersätze für alle 396 Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen erhoben.

realisiert durch evolver group