NW News

Jetzt installieren

0
Jahrzehnte altes Provisorium: Jetzt soll der Schluchtweg erschlossen und die Anlieger mit 85 Prozent beteiligt werden. - © Marten Siegmann
Jahrzehnte altes Provisorium: Jetzt soll der Schluchtweg erschlossen und die Anlieger mit 85 Prozent beteiligt werden. | © Marten Siegmann

Bünde Rat passt Beitragssätze für Straßenbau an

Berechnungsfaktor für die Etagenzahl wird heruntergestuft: Eigentümer von mehrgeschossigen Häusern profitieren künftig von einer Änderung der Werte

Gerald Dunkel
12.10.2018 | Stand 13.03.2019, 10:55 Uhr

Bünde. Man könnte auf den ersten Blick fast annehmen, es war gestern Abend eine Reaktion auf die aktuellen Bürgerproteste gegen Anliegerbeiträge für Straßenbaumaßnahmen. Der Stadtrat beschloss eine Senkung der Beiträge für die Erschließung von Grundstücken und auch für die Straßenbaubeiträge.

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!