0
Blick in die Eschstraße. - © 2015 foto@agm-foto.de
Blick in die Eschstraße. | © 2015 foto@agm-foto.de

Bünde Leerstand an der Bahnhofstraße ist „kritisch“

Konzept für die Innenstadt (2): Im aktualisierten Einzelhandelskonzept nimmt das Planungsbüro jeden Stadtteil unter die Lupe. In der Innenstadt gibt es viel Potenzial, aber auch Problembereiche

Katharina Eisele
28.09.2018 | Stand 01.10.2018, 16:25 Uhr |

Bünde. Geahnt haben es die Bünder lange, die Indizien entlang der Bahnhofstraße gedeutet. Jetzt steht es schwarz auf weiß im fortgeschriebenen Einzelhandels- und Zentrenkonzept des Planungsbüros Stadt + Handel Beckmann und Fährer: Die Bahnhofstraße und auch das Umfeld des Bahnhofs sind in ihrem jetzigen Zustand ein Problem. Aber eines, das sich lösen lässt, so die Prognose der Experten.

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG