0
Die Gründungsmitglieder mit ihren Kindern: In Dünne versammelten sich gestern zwölf Gründungsmitglieder für den Verein Waldkindergarten Bünde. Ziel ist es, bis August dieses Jahres die Kita im Grünen zu eröffnen. - © GERALD DUNKEL
Die Gründungsmitglieder mit ihren Kindern: In Dünne versammelten sich gestern zwölf Gründungsmitglieder für den Verein Waldkindergarten Bünde. Ziel ist es, bis August dieses Jahres die Kita im Grünen zu eröffnen. | © GERALD DUNKEL

Bünde Verein für ersten Bünder Waldkindergarten gegründet

Elterninitiative: Im Norden Bündes soll möglichst noch im August dieses Jahres ein Waldkindergarten eröffnen. Der Verein, der sich gestern offiziell gegründet hat, plant derzeit noch mit drei möglichen Standorten

Gerald Dunkel
02.01.2017 | Stand 02.01.2017, 06:59 Uhr

Bünde. Eines weisen die Gründungsmitglieder des Vereins "Waldkindergarten Bünde" gleich von sich und sagen: "Wir sind keine Eltern, die ausschließlich ökologisch leben. Wir wollen unseren Kindern nur eine schöne Kindheit bescheren." Am Neujahrstag gründete sich der Verein offiziell. Und an der Planung, noch in diesem Jahr mit einem Waldkindergarten im Bereich Dünne/Randringhausen zu starten, halten die Initiatoren fest, wenn sie auch selbst zugeben, dass das Ziel "sportlich" ist. Amtliche Unterstützung ist ihnen sicher.

realisiert durch evolver group