0
Die Mitarbeiter stehen hinter ihm: Klaus Petermann (vorne l.), Präsident des Bielefelder Landgerichts, überreichte Thomas Bröderhausen gestern im Beisein der Mitarbeiter den Erlass des Justizministeriums des Landes NRW, das ihn zum Direktor des Bünder Amtsgerichts ernennt. - © Anne Webler
Die Mitarbeiter stehen hinter ihm: Klaus Petermann (vorne l.), Präsident des Bielefelder Landgerichts, überreichte Thomas Bröderhausen gestern im Beisein der Mitarbeiter den Erlass des Justizministeriums des Landes NRW, das ihn zum Direktor des Bünder Amtsgerichts ernennt. | © Anne Webler

Bünde Der neue Chef am Bünder Amtsgericht

Thomas Bröderhausen (46) leitet seit gestern das Amtsgericht Bünde

Anne Neul
05.10.2016 , 03:23 Uhr
Neuer Arbeitsplatz: Thomas Bröderhausen ist seit gestern der neue Amtsgerichtsdirektor in Bünde. - © Anne Webler
Neuer Arbeitsplatz: Thomas Bröderhausen ist seit gestern der neue Amtsgerichtsdirektor in Bünde. | © Anne Webler

Bünde. Das ging schnell. "Dass ich die Stelle kriege, habe ich erst Freitagnachmittag erfahren, als ich schon zu Hause war", sagt Thomas Bröderhausen (46). Seit gestern leitet er das Amtsgericht Bünde. Klaus Petermann, Präsident des Landgerichts Bielefeld, führte Bröderhausen im Beisein der Amtsgerichtsmitarbeiter feierlich in sein Amt ein und überreichte ihm den Erlass des Justizministeriums des Landes NRW, das ihn vom Amtsgericht Herford, dessen stellvertretender Leiter er war, zum Direktor des Amtsgerichts Bünde ernennt.

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!