Achtung: Giftige Raupe im Kreis Gütersloh ist auch für Hunde gefährlich

Der Eichenprozessionsspinner taucht in den vergangenen Wochen immer häufiger im gesamten Kreisgebiet auf. Jetzt warnt eine Hundehaltern, dass die Brennhaare auch für Vierbeiner gefährlich werden können.

von Claus Meyer

Kreis Gütersloh/Werther. Die Raupe des Eichenprozessionsspinners hat in jüngster Vergangenheit auch in Werther verstärkt Einzug gehalten. Nun warnt eine Anwohnerin der Egge noch einmal ausdrücklich vor der Raupe, deren Nesselhaargift bei Menschen eine allergische Reaktion hervorrufen kann. „Auch Hunde sind betroffen", sagt die Anwohnerin mit Verweis auf die vielen Vierbeiner, die hier spazieren geführt werden.