Zahlreiche Schülerinnen un Schüler des Versmolder Gymnasiums sowie ein Teil des Kollegiums müssen in häusliche Isolation. - © Symbolfoto/ Pixabay
Zahlreiche Schülerinnen un Schüler des Versmolder Gymnasiums sowie ein Teil des Kollegiums müssen in häusliche Isolation. | © Symbolfoto/ Pixabay

NW Plus Logo Kreis Gütersloh Wegen Omikron in Versmold: Mehrere Schulen befinden sich im Distanzunterricht

Am CJD-Gymnasium sind zwei Fälle der neuen Virusvariante bestätigt. Mehr als 100 Schüler und Lehrer sind in Quarantäne. Folgen hat der Ausbruch auch für andere Schulen.

Tasja Klusmeyer
Melanie Wigger

Versmold/Borgholzhausen/Werther. Kurz vor Beginn der Weihnachtsferien herrscht in der Versmolder Schullandschaft Aufregung. Innerhalb der Schülerschaft des Versmolder Gymnasiums sind zwei Omikron-Infektionen aufgetreten. Darüber wurde die Schule am Wochenende informiert und hat wiederum am Sonntagabend eine Rundmail an alle Eltern geschickt. Die beiden Fälle haben Konsequenzen für die gesamte Schule – und darüber hinaus. Lesen Sie auch: Welche Teststelle an den Weihnachtstagen im Kreis Gütersloh geöffnet hat Zahlreiche Gymnasiastinnen und Gymnasiasten sowie ein Teil des Kollegiums müssen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG