0
Beleidigungen auf Internetplattformen gab der Angeklagte vor Gericht zu. - © picture alliance / dpa Themendienst
Beleidigungen auf Internetplattformen gab der Angeklagte vor Gericht zu. | © picture alliance / dpa Themendienst
Kreis Gütersloh

Stalking und Drohungen gegen Ex-Freundin - 21-Jähriger kommt milde davon

Ein enttäuschter Mann stellt seiner Exfreundin ein halbes Jahr nach, kommt aber mit einem blauen Auge davon. Dabei hat er die Frau auf üble Weise bedroht. Vor Gericht gab er eine ungewöhnliche Erklärung ab.

Herbert Gontek
25.11.2020 | Stand 25.11.2020, 15:09 Uhr

Versmold. Mit der Androhung von Gesichtsverätzungen durch Milchsäure, Telefonterror, dauerhaftem Nachstellen und einem knappen Dutzend ähnlich gelagerter Taten soll ein 21-jähriger Syrer seiner Ex-Freundin nachgestellt und sie bedroht haben. Dafür stand er Montag vor Gericht. Gleich zu Beginn gab der junge Mann eine überraschende Erklärung ab.

Mehr zum Thema