NW News

Jetzt installieren

0
Entlang der Bundesstraße durch Versmold kann sich der Autofahrer an vielen Stellen über Produkte, Dienstleistungen und Aktionen informieren. - © Tasja Klusmeyer
Entlang der Bundesstraße durch Versmold kann sich der Autofahrer an vielen Stellen über Produkte, Dienstleistungen und Aktionen informieren. | © Tasja Klusmeyer

Kreis Gütersloh Keine Chance sich zu wehren: Diese Stadt muss Werbung im XXL-Format tolerieren

Auffallend oft hat es zuletzt Bauanträge für Werbeanlagen gegeben. Die Form der Produktinformation scheint lukrativ. Die Stadt könnte gut darauf verzichten.

Tasja Klusmeyer
19.01.2020 | Stand 19.01.2020, 13:24 Uhr

Versmold. »Bitte keine Werbung« – dieser Hinweis steht an vielen Briefkästen. Ginge es nach der Stadt Versmold, würde sie diese Aufforderung manchmal auch gerne auf ihren Ortseingangsschildern anbringen. Vor allem die Hauptdurchfahrt nutzen viele Anbieter, um für Produkte und Dienstleistungen Werbung zu machen. Dafür gelten allerdings bestimmte Vorgaben. Und: Plakat ist nicht gleich Plakat.