Gartenhütte und Carport in Versmold ausgebrannt. - © Andreas Frücht
Gartenhütte und Carport in Versmold ausgebrannt. | © Andreas Frücht

Versmold Auto brennt bei Feuer in Carport aus

Marc Schröder

Versmold. In den frühen Morgenstunden des Dienstags wurde die Leitstelle der Polizei über einen Brand im Kastanienweg in Versmold informiert. Ein Gartenhaus stünde in Flammen. Umgehend wurden die Feuerwehren in Versmold und Bockhorst alarmiert. Als die Einsatzkräfte gegen kurz nach drei Uhr an der Einsatzstelle eintrafen standen eine Gartenhütten und ein Carport in Flammen. Zwar hatten die freiwilligen Kräfte das Feuer schnell unter Kontrolle, jedoch konnten sie nicht verhindern, dass ein Kleinwagen und ein Anhänger ausbrannten. Ein weiteres geparktes Auto wurde durch Hizeeinwirkung ebenfalls beschädigt. Die Bewohner des Hauses, blieben unverletzt, mussten ihre Wohnungen jedoch kurzzeitig vrlassen. Laut Polizei wird der Sachschaden auf rund 25.000 Euro geschätzt. Die Brandermittler werden am Mittwoch die Ursache des Feuers genauer ermitteln. Da es noch keine genauen Erkenntnisse gibt, setzt die Polizei auch auf Hinweise und Zeugenaussagen. Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge gegen 3 Uhr gesehen hat, möge sich bei der Polizei in Versmold (05423 94 89 0) melden.

realisiert durch evolver group