0
Mehrere tausend Verbraucherinnen und Verbraucher waren von der Netzstörung betroffen. - © Pixabay/Symbolbild
Mehrere tausend Verbraucherinnen und Verbraucher waren von der Netzstörung betroffen. | © Pixabay/Symbolbild

Verl Großflächiger Stromausfall in Verl

Ein technischer Fehler löste einen zweiten aus. Am Ende waren rund 3.400 Einwohner betroffen.

Roland Thöring
02.05.2022 | Stand 02.05.2022, 15:33 Uhr

Verl. Ein technischer Fehler im Leitungsnetz hat am Montag in einem Großteil der Stadt Verl für einen Stromausfall gesorgt. Nach Angaben des Netzbetreibers Westnetz in Münster waren davon rund 3.400 Einwohner betroffen, vornehmlich in der Innenstadt und außerorts in Richtung Kaunitz. Mitarbeiter von Westnetz fanden die Ursache im Bereich von Bornholter Straße/Österwieher Straße. Der Fehler dort hatte einen zweiten im Bereich der Marktstraße im Ortszentrum ausgelöst.

Mehr zum Thema