0
Schon zur Pause lag der SC Verl mit 0:3 in Rückstand. - © Jens Dünhölter
Schon zur Pause lag der SC Verl mit 0:3 in Rückstand. | © Jens Dünhölter

Verl SC Verl gerät in Liga 3 gegen Borussia Dortmund II unter die Räder

Die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund lässt dem Sportclub keine Chance und gewinnt deutlich mit 3:0. Ein ehemaliger Verler trifft doppelt. Der SCV sitzt im Tabellenkeller fest.

Till Hülsmann
04.12.2021 | Stand 04.12.2021, 17:12 Uhr
Uwe Kramme

Lotte. Dem Wiesbadener 0:0-Hoffnungsschimmer im Kampf um den Klassenerhalt ließ Fußball-Drittligist SC Verl am Samstag eine brutale 0:3-Enttäuschung gegen Borussia Dortmund II folgen. Nach starkem Beginn – mit einer von Cyrill Akono ausgelassenen Großchance zur Führung – scheiterte der Tabellensiebzehnte wieder einmal an seinen großen Schwächen im kleinen Abwehr-Einmaleins.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG