Im Discobereich des "Déjà-Vu"-Club gönnen sich die Menschen nach ihrer Impfung Ruhe. - © Karin Prignitz
Im Discobereich des "Déjà-Vu"-Club gönnen sich die Menschen nach ihrer Impfung Ruhe. | © Karin Prignitz
NW Plus Logo Verl

Lange Schlange bei Verler Impfnacht: Zum Dank gibt es Gratis-Pizza für alle

259 Menschen lassen sich impfen, darunter viele Kinder. Es gibt 104 Erstimpfungen. Im Januar soll es voraussichtlich eine weitere Impfaktion in Verl geben. Am Ende müssen einige Impfwillige vertröstet werden.

Karin Prignitz

Verl-Bornholte. Der Parkplatz hinter dem „Déjà Vu Club" an der Bergstraße ist überfüllt. Eine Menschenschlange zieht sich Hunderte von Metern um das Haus herum. Stadt, Déjà Vu Club und das mobile Impfteam des Kreises Gütersloh haben am Samstag zur „Verler Impfnacht" eingeladen. Die Resonanz ist so groß, dass am Ende sogar Impfwillige nach Hause geschickt werden müssen – mit der Aussicht auf Alternativen. Katja Dickhut und ihre Schwester Kerstin Rieckhaus gehören zu denen, die geduldig warten...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG