Insgesamt liefen 1.803 Namen in die Ergebnisliste des 8. Verler Citylaufs. Über die 10-Kilometer-Distanz siegte der Marokkaner Rachid Soufi (34:03 Minuten). - © Jens Dünhölter
Insgesamt liefen 1.803 Namen in die Ergebnisliste des 8. Verler Citylaufs. Über die 10-Kilometer-Distanz siegte der Marokkaner Rachid Soufi (34:03 Minuten). | © Jens Dünhölter
NW Plus Logo Leichtathletik

Deutschlandweit nur zwölf Frauen schneller: Streckenrekord beim Verler Citylauf

Sonja Kortmann brillierte im 10-Kilometer-Hauptlauf und kam in 34:26 Minuten ins Ziel. Den bisherigen Rekord toppte sie damit um mehr als eine Minute. Der Marokkaner Rachid Soufi siegte.

Wolfgang Temme

Verl. Um den Laufnachwuchs muss man sich hierzulande keine Sorgen machen, jedenfalls nicht quantitativ. Mit 708 Teilnehmern am Schülerlauf und 443 am Bambinilauf verzeichnete der Verler Citylauf am Samstag eine Resonanz, die Thorsten Nöthling „überragend" fand. Der Cheforganisator durfte beim Comeback seiner Veranstaltung nach der Corona-bedingten Absage im Vorjahr aber auch mit den Zahlen der anderen Wettbewerbe zufrieden sein: Insgesamt liefen 1.803 Namen in die Ergebnisliste. Lesen Sie auch: ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema