NW News

Jetzt installieren

0
Die Fahrbahnen von Waldstraße und Thaddäusstraße haben unter dem zunehmenden Schwerlastverkehr arg gelitten. Sie sollen jetzt saniert werden. - © Karin Prignitz
Die Fahrbahnen von Waldstraße und Thaddäusstraße haben unter dem zunehmenden Schwerlastverkehr arg gelitten. Sie sollen jetzt saniert werden. | © Karin Prignitz

Verl Erhebliche Schäden durch den Schwerlastverkehr an dieser Straße in Verl

Die Stadt will den Ausbau von Waldstraße und Thaddäusstraße vorantreiben. Dafür hat sie vorsorglich Fördergelder beantragt. Denn die Investition wird „eine hohe sechsstellige Summe“ kosten.

Karin Prignitz
10.06.2021 | Stand 10.06.2021, 13:19 Uhr

Verl-Sürenheide. Eines sei sicher, betont Ralf Düspohl vom gleichnamigen Ingenieurbüro: „Der Verkehr wird weiter zunehmen." Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, sind die Städte Verl und Gütersloh bestrebt, „die Verkehrsverhältnisse und die Verkehrssicherheit in der Thaddäusstraße und der Waldstraße durch bauliche Maßnahmen auf längere Frist zu erhalten beziehungsweise zu erhöhen". Die Pläne dafür sind im jüngsten Ausschuss für Mobilität und Verkehr vorgestellt worden.

Mehr zum Thema