0
Ayguen Yildirim  jubelt nach seinem Tor zum 0:2. - © picture alliance / Eibner-Pressefoto
Ayguen Yildirim  jubelt nach seinem Tor zum 0:2. | © picture alliance / Eibner-Pressefoto

Gütersloh Der SC Verl siegt dank des besten Angriffs der 3. Liga gegen Magdeburg

Der SC Verl bleibt mit einem verdientem 4:0-Erfolg in Magdeburg als Tabellensiebter an der Spitzengruppe dran. Die Torjäger Aygün Yildirim und Zlatko Janjic spielen stark auf.

Uwe Kramme
22.02.2021 | Stand 22.02.2021, 09:25 Uhr

Bittere 2:3-Niederlage in Rostock nach 2:0-Führung, danach 16 Tage Spielpause bei winterlichen Trainingsbedingungen – und trotzdem trat der SC Verl Sonntag beim 4:0-Sieg in Magdeburg so auf, als wäre nichts gewesen. „Weil wir aus unseren Fehlern gelernt haben", erklärte Zlatko Janjic, der mit seinem sehenswerten Distanzschuss zum 1:0 (4.) den Weg frei geräumt hatte.

Empfohlene Artikel