Jubel: Matthias Haeder, Mael Corboz, Aygün Yildirim, Julian Schwermann, Berkan Taz (v.l.) freuen sich über das 1:0. - © Jens Dünhölter
Jubel: Matthias Haeder, Mael Corboz, Aygün Yildirim, Julian Schwermann, Berkan Taz (v.l.) freuen sich über das 1:0. | © Jens Dünhölter
NW Plus Logo Verl

Treibt die sportliche Bilanz des SC Verl den Stadionausbau voran?

Mit der Leistung beim 1:1 in der 3. Liga gegen den FSV Zwickau ist bei Aufsteiger SC Verl keiner zufrieden, mit dem Zwischenfazit nach der Hinrunde schon.

Uwe Kramme

Paderborn. Angeblich schaut beim SC Verl ja niemand auf die Tabelle. Alle haben, so die offizielle Lesart, immer nur das nächste Spiel im Blick und versuchen Aussagen zu den weiteren Aussichten des Aufsteigers in der 3. Fußball-Liga so entschlossen zu vermeiden wie Keeper Robin Brüseke Gegentore. Nach dem 1:1 im Nachholspiel gegen den FSV Zwickau in der Paderborner Benteler-Arena am Dienstagabend wäre der nächste SCV-Auftritt die Partie gegen den SV Wehen Wiesbaden am kommenden Samstag (Anpfiff 14 Uhr, Sportclub-Arena in Verl) gewesen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG