Widmung: Beim Verler Siegesjubel in der Kabine des Sportparks Unterhaching zeigten die Finger auf den verletzten Barne Pernot (2.v.r.). - © Norbert Meyer
Widmung: Beim Verler Siegesjubel in der Kabine des Sportparks Unterhaching zeigten die Finger auf den verletzten Barne Pernot (2.v.r.). | © Norbert Meyer

NW Plus Logo Verl "Helden von Unterhaching": SC Verl feiert den bisher emotionalsten Sieg

Fußball-Drittligist SC Verl hat kaum Zeit, den 4:3-Triumph von Unterhaching zu feiern, denn schon Samstag kommt der 1. FC Kaiserslautern. Die Partie findet in der Sportclub-Arena statt.

Wolfgang Temme

Verl. Auch nach der nächtlichen Rückreise aus Unterhaching dürften die Glückshormone beim SC Verl noch nicht völlig abgebaut gewesen sein. „Es ist ein überragendes Gefühl", beschrieb der finale Torschütze Berkan Taz seine Stimmung nach dem emotionalsten Sieg des Fußball-Drittligisten in dieser Saison. Innerhalb von sechs Minuten hatte der Sportclub einen unaufholbar scheinenden 1:3-Rückstand in einen 4:3-Triumph umgewandelt...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

realisiert durch evolver group