Bürgermeister Michael Esken, Thomas Peitzmeier, Nico Thebille, Johannes Strake und Dagmar Peitzmeier vom Deja-Vu, Jens Niederschulte, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Verl sowie die Schausteller Thomas, Louis, Pierre und Paul Dorenkamp und Patrick Dalkmann von der Stadt (v. l.) mit den Plakaten für die Veranstaltungen rund um den Verler Tod. - © Karin Prignitz
Bürgermeister Michael Esken, Thomas Peitzmeier, Nico Thebille, Johannes Strake und Dagmar Peitzmeier vom Deja-Vu, Jens Niederschulte, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Verl sowie die Schausteller Thomas, Louis, Pierre und Paul Dorenkamp und Patrick Dalkmann von der Stadt (v. l.) mit den Plakaten für die Veranstaltungen rund um den Verler Tod. | © Karin Prignitz

NW Plus Logo Verl "Verler Tod" soll wegen Corona Ersatz-Attraktionen bekommen

Werbegemeinschaft, Stadt, Schausteller und Dejá-Vu-Team planen einen Streetfood-Markt, einen Pop-Up-Freizeitpark und einen verkaufsoffenen Sonntag. Zusätzlich gibt es Aktionen des Heimatvereins.

Karin Prignitz

Verl. Noch kann angesichts steigender Corona-Zahlen niemand sagen, ob es tatsächlich mit der Durchführung klappt. Die Planungen für ein attraktives Ersatzprogramm der Traditionsveranstaltung „Verler Tod" stehen aber bereits. Auf manch Gewohntes werden die Besucher verzichten müssen, dennoch wird es Ende Oktober viele Angebote geben. Den beliebten Streetfood-Markt etwa und einen Pop-Up-Freizeitpark. Darin eingebettet werden soll der verkaufsoffene Sonntag am 25. Oktober. „Jede der drei Veranstaltungen hat ihr eigenes Hygienekonzept", betonte Bürgermeister Michael Esken...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG