Auf dem Bolzplatz zwischen Freibad und Holzhackschnitzelheizwerk (oben links) soll das neue Freizeitgelände entstehen. Das Luftbild zeigt links die Sürenheider Straße. - © Roland Thöring
Auf dem Bolzplatz zwischen Freibad und Holzhackschnitzelheizwerk (oben links) soll das neue Freizeitgelände entstehen. Das Luftbild zeigt links die Sürenheider Straße. | © Roland Thöring
NW Plus Logo Verl

Mit Grillhütte: Verl bekommt Sport- und Freizeitanlage am Schmiedestrang

Der Rat stimmt den Plänen für das Freizeitgelände der Kolpingsfamilie zu. Verwirklicht wird es an zwei Standorten. Weil noch im Oktober der Zuschussantrag gestellt werden muss, ist jetzt Eile geboten.

Roland Thöring

Verl. Seit sechs Jahren wartet die Kolpingsfamilie Verl darauf, dass ihre Idee umgesetzt wird, am Schmiedestrang eine Sport- und Freizeitanlage mit Grillhütte zu errichten. Jetzt soll alles ganz schnell gehen. Ein paar Tage haben die Fraktionen im Stadtrat noch Zeit für Änderungswünsche, dann will die Verwaltung die ersten Aufträge zur Realisierung des Projektes ausschreiben. Wie das eines Tages aussehen könnte, hat das Rietberger Büro Freiraumplanung Wolf jetzt vorgestellt. Der Rat stimmte den Plänen einstimmig zu...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema