0
Montiert: Die Deckenstrahlheizung und die neue Beleuchtung sind fertig. Winfried Egbringhoff zeigt die großen Heizkörper. - © Ingo Müntz
Montiert: Die Deckenstrahlheizung und die neue Beleuchtung sind fertig. Winfried Egbringhoff zeigt die großen Heizkörper. | © Ingo Müntz

Verl Sanierungsarbeiten an der Bühlbusch-Schule in Verl sind fast abgeschlossen

In der Sporthalle hängt die neue Heizung und sparsameres Licht. Gleichzeitig bereiten Handwerker im Keller eine wichtige Neuerung vor

Ingo Müntz Ingo Müntz
26.07.2019 | Stand 27.07.2019, 10:20 Uhr

Verl. Der dritte Bauabschnitt ist so gut wie fertig: Unter der Sporthallendecke hängen mächtige neue Heizkörper kombiniert mit neuen sparsamen LED-Leuchten. Korrekt bezeichnet sind das Deckenstrahlungsheizungen, „die ähnlich wirken wie Infrarotwärme", sagt Winfried Egbringhoff. „Auch hier entwickelt sich die Wärme erst dann, wenn sie auf einen festen Körper auftritt", so der Fachbereichsleiter Gebäudemanagement der Stadt. „Nach dem Anschluss der Bühlbusch-Schule an das Fernwärmenetz heizt die Anlage künftig mit heißem Wasser."

realisiert durch evolver group