0
Fund: Nahe der Straße Am Ölbach, etwa 20 bis 30 Meter in den Holter Wald hinein, liegen verschiedene Abfälle auf dem Waldboden verteilt. Darunter befinden sich, wie auf dem Foto zu sehen, auch große Metallbehälter. - © Christian Geisler
Fund: Nahe der Straße Am Ölbach, etwa 20 bis 30 Meter in den Holter Wald hinein, liegen verschiedene Abfälle auf dem Waldboden verteilt. Darunter befinden sich, wie auf dem Foto zu sehen, auch große Metallbehälter. | © Christian Geisler

Verl "Mir fehlen dafür die Worte": Kiloweise Müll im Wald entsorgt

Im Holter Wald nahe des Ölbachs liegen auf Verler Gebiet Unmengen an Abfall - die Deponie ist von Moos und Laub überwachsen

Christian Geisler
22.01.2019 | Stand 22.01.2019, 10:22 Uhr

Verl. Ein Spaziergänger hat am Wochenende im Holter Wald nahe der Straße Am Ölbach illegal abgelagerten Müll gefunden. Seine Entdeckung teilte er im Internet in dem Sozialen Netzwerk Facebook. Dort schrieb er in der geschlossenen Gruppe „Mein Verl": „Mitten im schönen Wald am Ölbach wird seit Jahren eine alte Mülldeponie totgeschwiegen. Ich habe zahlreiche Hinweise, Fotos und Informationen bereits vor Jahren an die zuständigen Behörden weitergegeben. Mir fehlen dafür die Worte und es macht mich zutiefst traurig."

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG