0
Eine Engelsfigur steht auf der Esoterikmesse. - © picture alliance / dpa
Eine Engelsfigur steht auf der Esoterikmesse. | © picture alliance / dpa

Verl/Halle/Bielefeld TV-Sendung mit Engelmedium: Experte warnt vor gefährlicher Esoterik

Sektenbeauftragter der evangelischen Kirche von Westfalen berät "Aussteiger"

Melanie Wigger Melanie Wigger
14.07.2017 | Stand 14.07.2017, 22:58 Uhr

Verl/Halle/Bielefeld. Von Bachblüten-Tropfen bis Pendeln: Das Millionengeschäft Esoterik boomt. So die Prognose der aktuellen Folge des WDR-Formats „daheim + unterwegs". Um über das Thema „Esoterik" zu diskutieren, wurde auch Andreas Hahn, früherer Pfarrer in Verl und Halle sowie Religionslehrer in Bielefeld, eingeladen. Der Sektenbeauftragte der evangelischen Kirche von Westfalen berät auch Esoterik-Aussteiger.

realisiert durch evolver group