Passend zum Ferienbeginn gibt es im H2O eine große Poolparty. Auch in den anderen Städten des Kreises Herford steht an diesem Wochenende noch einiges an. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Passend zum Ferienbeginn gibt es im H2O eine große Poolparty. Auch in den anderen Städten des Kreises Herford steht an diesem Wochenende noch einiges an. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp

Kreis Herford 6 Richtige: Unsere Tipps fürs Wochenende im Kreis Herford

Das ist am Wochenende im Kreis los

Bünde
Bünde
(© Pexels)
„Plantrace" des NABU
Wer in Gemeinschaft sein Wissen über Wildwuchs am Wegesrand aufbessern möchte, ist beim „Plantrace" des Naturschutzbundes NABU genau richtig: Eine Stunde lang werden auf einer zuvor festgelegten Wiese in Mannschaften um die Wette Pflanzen gesucht, entdeckt und bestimmt. Am Ende gewinnt das Team, das die meisten vorkommenden Arten richtig zugeordnet hat. Also, liebe Naturfreunde: Bestimmungsbücher ausgepackt und mitgemacht!
Wann? -Samstag, 14. Juli, 14 Uhr
Wo? - Zollamt Bünde, Wasserbreite 59
Löhne
Löhne
(© Constantin)
Sommernachtskino
Der Kinoverein Löhne zeigt auf dem Aqua-Magica-Gelände im Sommernachtskino den britisch-französischen Film „Florence Foster Jenkins". Die unterhaltsame Komödie mit Meryl Streep und Hugh Grant handelt von einer Millionärin, die trotz fehlendem Talent eine Karriere als Opernsängerin anstrebt. Florence Foster Jenkins gab es wirklich und wurde als „Diva der falschen Töne" bezeichnet. Filmstart ist bei Einbruch der Dunkelheit.
Wann? - Samstag, 14. Juli, Einlass ab 21 Uhr
Wo? - Aqua-Magica-Gelände, Bültestraße
Rödinghausen
Rödinghausen
(© Carina Hörstemeier)
Shanty-Chor-Festival
Bereits zum 19. Mal findet das Shanty-Chor-Festival des Shanty-Chors Bruchmühlen in der Gesamtschule Rödinghausen statt. Mit dabei sind der Shanty-Chor der Marinekameradschaft Bünde, der Shanty-Chor „Die Emsmöwen" aus Rheda-Wiedenbrück und der Shanty-Chor „De Zeemansvrouwen" aus Zuidbroek in den Niederlanden. „Wenn es heißt „Leinen los", werden die Zuschauer den Alltag vergessen und von fernen Ländern und Häfen träumen," ist sich Kurt Sacher sicher.
Wann? - Sonntag, 15. Juli, 11 Uhr
Wo? - Aula der Gesamtschule Rödinghausen, An der Stertwelle 34-38
Herford
Herford
(© Frank-Michael Kiel-Steinkamp)
Splash-Sommerfest
Passend zum Ferienbeginn gibt es eine große Poolparty im Herforder Freizeitbad H2O, das „Splash Sommerfest". Die jungen Besucher haben an diesem Tag die Möglichkeit, bei spannenden Spielen in Teams gegeneinander anzutreten und sich mit ihren Freunden auf einem 17 Meter langen Wasserparcours, dem „Splash Run", auszutoben, spielerisch zu messen oder einfach nur den aktuellen Sommerhits zu lauschen.
Wann? - Sonntag, 15. Juli, 12 bis 18 Uhr
Wo? - H2O, Wiesestraße 90
Enger
Enger
(© Andreas Sundermeier)
Kino auf dem Mathildenplatz
Ins Frankreich der 70er Jahre führt die Kinogruppe des Stammtisches Barmeierplatz die Gäste des Sommernachtskinos. Die Zuschauer erleben im Film „Ein Dorf sieht schwarz" die Geschichte eines kongolesischen Arztes und seiner Familie. Ein Film über das Fremdsein, über Humor, Ärztemangel, Fußball und Rassismus. Zum Vorprogramm gehören Musik und ein Torwand-Schießen.
Wann? - Samstag, 14. Juli; Vorprogramm um 20 Uhr, Film um 22 Uhr
Wo? - Mathildenplatz, Burgstraße
Herford
Herford
(© Frank-Michael Kiel-Steinkamp)
Festtag an der Feuerwehrzentrale
50 Jahre Kreisfeuerwehrzentrale und 30 Jahre Kreisfeuerwehrverband: Das sind gleich zwei Gründe zum Feiern. Beim Tag der offenen Tür werden unter anderem die Fahrzeuge und Werkstätten vorgestellt, die Ausstellung „50 Jahre Feuerwehrzentrale" gezeigt und historische Fahrzeuge präsentiert. Kinder können sich schminken lassen und ein Feuerwehrdiplom machen. Wer mit dem Fahrrad kommt, erhält ein Getränk Gratis.
Wann? - Sonntag, 15. Juli, 11 bis 16 Uhr
Wo? - Meierstraße 43, Hiddenhausen

Copyright © Neue Westfälische 2018
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
realisiert durch evolver group