Anwohner wurden in der Nacht zu Montag, 12. April, von einem lauten Knall aufgeschreckt. - © Lukas Brekenkamp
Anwohner wurden in der Nacht zu Montag, 12. April, von einem lauten Knall aufgeschreckt. | © Lukas Brekenkamp
NW Plus Logo Kreis Gütersloh

Bank-Filiale schließt nach Automaten-Sprengung - doch das sorgt für Kritik

Aus Angst vor weiteren Sprengungen schließt eine Filiale im Kreis Gütersloh komplett. Die SPD kann das nicht verstehen: "Es darf nicht wahr sein, dass unsere Gesellschaft keine anderen Mittel findet, sich zu schützen, als vor Kriminellen zurückzuweichen."

Frank Jasper

Steinhagen. Die SPD fordert in einem Antrag einen Geldautomaten auf dem Parkplatz Rosenplatz/Voßheide. Damit reagiert die Fraktion auf die Ankündigung der Kreissparkasse Halle, die Geschäftsstelle Voßheide an der Bielefelder Straße, Ecke Eickhof nicht mehr wieder zu öffnen.  Der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse, Hartwig Mathmann, hattedie endgültige Schließung der Filiale mit der Angst vor weiteren Sprengungen von Geldautomaten begründet. Dazu finden Ina Bolte und Carsten Heidemann von der SPD jetzt klare Worte...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema