Michael Völcker muss zurzeit besonders flexibel sein.  - © Frank Jasper
Michael Völcker muss zurzeit besonders flexibel sein.  | © Frank Jasper

NW Plus Logo Kreis Gütersloh Risiko-Gebiete zu großzügig ausgewiesen? Reisebüros wegen Corona unter Druck

Immer mehr Urlaubsziele werden zu Risiko-Gebieten erklärt. Aus Sicht eines Reiseagentur-Betreibers aus dem Kreis Gütersloh wird der Radius zu großzügig gezogen: "Die Situation ist frustrierend."

Frank Jasper

Kreis Gütersloh/Steinhagen. Die vergangenen Monate waren nervenaufreibend für Michael Völcker und seine Kollegin Tatjana Kroll. Zusammen betreiben sie die Reiseagentur in Steinhagen und gehören damit zu einer Branche, die am härtesten mit den Folgen der Corona-Pandemie zu kämpfen hat. Schon jetzt sei klar, dass die Tourismuswirtschaft einen Verlust von 80 Prozent gegenüber dem Vorjahr verkraften müsse, sagt Völcker. „Aktuell haben wir die meiste Zeit des Tages mit Stornierungen und Umbuchungen zu tun", berichtet er aus seinem Alltag...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group