NW News

Jetzt installieren

0
Die Feuerwehr machte zwei kleinere Brandstellen im Unterholz ausfindig. - © Jan Henning Rogge
Die Feuerwehr machte zwei kleinere Brandstellen im Unterholz ausfindig. | © Jan Henning Rogge
Kreis Gütersloh

Zwei kleine Brände im Teutoburger Wald - Polizei ermittelt erneut

In der Nähe der Straße Am Bußberg haben Zeugen am Mittwochabend, 13. Mai, 19.30 Uhr Rauch aus dem Wald wahrgenommen.

14.05.2020 | Stand 14.05.2020, 11:55 Uhr

Steinhagen. Erneut hat es im Teutoburger Wald gebrannt - dieses Mal blieben die Brandstellen jedoch weitaus überschaubarer als bei dem Großeinsatz am 25. April zwischen Halle und Werther.

Mehr zum Thema