0
Insgesamt 40 neue Hochsitze für den Holter Wald westlich der Schlossstraße. Sie wurden auf Mülichs Wiese am Forsthaus gebaut. - © Astrid Plaßhenrich
Insgesamt 40 neue Hochsitze für den Holter Wald westlich der Schlossstraße. Sie wurden auf Mülichs Wiese am Forsthaus gebaut. | © Astrid Plaßhenrich

Schloß Holte-Stukenbrock Der Holter Wald voller Hochsitze - was steckt dahinter?

Das war schon ein seltener Anblick, der sich Spaziergängern im Holter Wald bot. Auf Mülichs Wiese am Forsthaus standen bis vor wenigen Tagen 40 nagelneue Hochsitze in Reih und Glied.

Sabine Kubendorff
06.04.2022 | Stand 06.04.2022, 10:56 Uhr

Schloß Holte-Stukenbrock. Nach Auskunft von Förster Stefan Klotz hat Waldbesitzer Carl Philipp Tenge-Rietberg die Hochsitze bauen lassen als neue Ausstattung eines 450 Hektar großen Jagdreviers. Die alten hatte der bisherige Pächter des Reviers abgebaut.

Mehr zum Thema