0
Hochmoderne Kugellager aller Arten und Formen bilden das Geschäftsfeld von Benjamin und Carolin Küpper. Ihr Online-Serviceportal verzeichnet Ersatzteilaufträge aus aller Welt. - © Horst Biere
Hochmoderne Kugellager aller Arten und Formen bilden das Geschäftsfeld von Benjamin und Carolin Küpper. Ihr Online-Serviceportal verzeichnet Ersatzteilaufträge aus aller Welt. | © Horst Biere

Schloß Holte-Stukenbrock Bei diesem Unternehmen in Schloß Holte-Stukebrock dreht sich alles um Kugeln

Ein Sender Unternehmen hält die Welt in Bewegung – mit einem Kugellager-Expressservice. Das Geschäft mit rollenden Ersatzteilen verzeichnet enorme Zuwachsraten.

Horst Biere
01.12.2021 , 09:00 Uhr

Schloß Holte-Stukenbrock. Die kleinen Rollen haben schon die Kindheit von Benjamin Küpper geprägt. „Ich bin mit Kugeln aufgewachsen", erinnert sich der 37-Jährige an seine frühesten Jugendjahre. In der Fabrik für Wälzlager, die sein Urgroßvater Artur Küpper 1933 in Velbert gegründet hatte, spielte er oftmals mit den glänzenden Chromkugeln. Und immer noch kennt er den typischen Fettgeruch, der die Kugellagerfertigung stets umwehte. Nach wie vor läuft heute die Produktion der Küpper-Familie in dritter Generation an den Standorten Velbert und Bottrop. Doch Unternehmersohn Benjamin Küpper trat nicht in die Fußstapfen seiner Vorväter, sondern wagte während seines BWL-Studiums in Bielefeld ein außergewöhnliches Geschäftsmodell.

Mehr zum Thema