0
Chemieunterricht digital: Tim filmt mit dem Tablet den Versuchsaufbau hinter den Abzug, Florian (r.) erläutert der Klasse derweil den Versuch an dem Smartboard. - © Sigurd Gringel
Chemieunterricht digital: Tim filmt mit dem Tablet den Versuchsaufbau hinter den Abzug, Florian (r.) erläutert der Klasse derweil den Versuch an dem Smartboard. | © Sigurd Gringel
Schloß Holte-Stukenbrock

Alle Schüler in SHS erhalten ein kostenloses Tablet

Die Stadt will nach und nach iPads beschaffen. Schüler können sie auch zu Hause nutzen, aber nur für Schulzwecke. Die CSB legt überraschend einen anderen Vorschlag vor.

Sigurd Gringel
15.09.2021 | Stand 15.09.2021, 08:06 Uhr

Schloß Holte-Stukenbrock. Die Stadt investiert in den kommenden Jahren in mobile Endgeräte für Schüler. In ein paar Jahren sollen alle Schüler mit einem Tablet der Marke Apple inklusive Schutzhülle und Tastatur ausgestattet sein. Der Arbeitskreis „Digitale Ausstattung an Schulen" hat das Konzept ausgearbeitet, die Verwaltung hat auf dessen Grundlage nun der Politik einen Vorschlag zur Handhabung und Finanzierung vorgelegt. Überraschend hat die CSB im Bildungsausschuss einen neuen Vorschlag eingebracht, für den sie einiges an Häme einstecken musste.

Mehr zum Thema