Was gilt für den Besuch des Hallenbades? Kritik gibt es an der Informationspolitik. - © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild / Symbolbild
Was gilt für den Besuch des Hallenbades? Kritik gibt es an der Informationspolitik. | © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild / Symbolbild
NW Plus Logo Schloß Holte-Stukenbrock

Besucherin kritisiert Corona-Infos für Hallenbad in Schloß Holte-Stukenbrock

Sie bemängelt unter anderem falsche Informationen über die Testpflicht und die Gültigkeitsdauer des Tests. Der Stadtwerke-Chef nimmt dazu Stellung.

Sigurd Gringel

Schloß Holte-Stukenbrock. Stadtwerke-Chef Marco Fuhrmann versucht zu schlichten. Eine Hallenbadbesucherin hatte sich an die Stadtwerke und die Presse gewendet, um ihren Unmut über das Gartenhallenbad loszuwerden. Die Öffnung des Hallenbades sei ein freudiger Anlass, schreibt sie, aber „leider läuft die Durchführung der geltenden Corona-Bestimmungen im Hallenbadbad derzeit nicht reibungslos". Sie bemängelt falsche Informationen über die Testpflicht und die Gültigkeitsdauer des Tests, aber auch...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema