Anti-Corona-Demo in SHS: Das Ordnungsamt kontrolliert. - © Besim Mazhiqi
Anti-Corona-Demo in SHS: Das Ordnungsamt kontrolliert. | © Besim Mazhiqi
NW Plus Logo Schloß Holte-Stukenbrock

Dubiose Dokumente aufgefallen - Ordnungsamt prüft Atteste der Maskenverweigerer

Das Ordnungsamt in SHS kontrolliert derzeit einige Befreiungsatteste, die den Mitarbeitern dubios vorkommen - und verhängt auch Bußgelder. Unter anderem Corona-Leugner wollen so versuchen die Maskenpflicht zu umgehen.

Sigurd Gringel

Schloß Holte-Stukenbrock. Mal ist es eine Kopie mit geschwärzten Inhalten, mal ist lediglich als Begründung „Befreiung aus medizinischen Gründen" angegeben und mal praktiziert der angegebene Hausarzt in Niedersachsen. Mit solchen Schreiben wollen unter anderem Corona-Leugner beweisen, dass sie von der Maskenpflicht befreit sind. Das Ordnungsamt prüft gerade einige Befreiungsatteste, die den Mitarbeitern dubios vorkommen, und verhängt gegebenenfalls Bußgelder...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG