0
Ulrike Sielemann ist seit 1994 Mitglied beim „Laufspaß" SW Sende. Die Teilnahme am beliebten Sternchenlauf ist Pflicht. - © Karin Prignitz
Ulrike Sielemann ist seit 1994 Mitglied beim „Laufspaß" SW Sende. Die Teilnahme am beliebten Sternchenlauf ist Pflicht. | © Karin Prignitz
Schloß Holte-Stukenbrock

Hermannslauf, Marathon und Co. - für diese Frau aus SHS kein Problem

Kinder unserer Stadt: Ulrike Sielemann hat den Verein "Das Nest" mit aufgebaut. Mehr als 20 Jahre ist sie im Vorstand gewesen. Sportlich ist die Senderin ebenfalls ehrgeizig unterwegs.

Karin Prignitz
17.05.2021 | Stand 17.05.2021, 16:59 Uhr

Schloß Holte-Stukenbrock. Laufen? Womöglich sogar über lange Distanzen? Vor 30 Jahren war diese Vorstellung für Ulrike Sielemann weitab jeder Realität. „Kann ich nicht", betonte sie mit Nachdruck und ließ sich dann doch von einer Freundin überzeugen – und von ihrem Mann. Der hatte 1993 mit einem Einsteigerkursus begonnen. 1994 ließ sich Ulrike Sielemann von Conny Arning vom „Laufspaß" SW Sende ganz allmählich an den Sport heranführen. Schon zwei Jahre später lief sie den ersten Hermann und „gleich hinterher" in Berlin ihren ersten Marathon.

Mehr zum Thema