0
Die Zehntklässler halten das Schild mit dem Hinweis auf das Berufswahlsiegel in Händen. Mit ihnen freuen sich Schulleiterin Daniela Hartmann (l.) sowie das Berufsorientierungsteam mit Julia Braun, Lena Lenz und Martin Tillmanns (r.) sowie Abteilungsleiter II (Jahrgänge 8 – 10), Markus Wenge. - © Karin Prignitz
Die Zehntklässler halten das Schild mit dem Hinweis auf das Berufswahlsiegel in Händen. Mit ihnen freuen sich Schulleiterin Daniela Hartmann (l.) sowie das Berufsorientierungsteam mit Julia Braun, Lena Lenz und Martin Tillmanns (r.) sowie Abteilungsleiter II (Jahrgänge 8 – 10), Markus Wenge. | © Karin Prignitz

Schloß Holte-Stukenbrock Diese Schule in SHS darf sich als besonders berufsfreundlich bezeichnen

Die Gesamtschule ist mit dem Berufswahl-Siegel ausgezeichnet worden. Ende Juni soll die offizielle Verleihungsfeier stattfinden.

Karin Prignitz
07.05.2021 , 04:00 Uhr

Schloß Holte-Stukenbrock. Eine berufliche Entscheidung zu treffen und damit die Weichen für die Zukunft zu stellen, das ist für junge Menschen eine große Herausforderung. Dank einer optimalen Berufs- und Studienorientierung, die fest im Schulsystem verankert ist, haben Zehntklässler der Gesamtschule auf besonders intensive Weise Praxiserfahrung sammeln können. Gezielt war der individuelle Orientierungsprozess vom Berufsorientierungsteam angeleitet worden. Mit großem Erfolg.

Mehr zum Thema